Schlagwort-Archive: ESW-Stadtmitte am Fluss

ESCHWEGE – Stadtmitte am Fluss

Werra im Gegenlicht_bearbeitet-1

 

 

eswDas herrliche Lied, passend zu meiner Präsentation, singt Alois Brinkmann, im Original Wolfgang Petri

Advertisements

ESCHWEGE – Stadtmitte am Fluss

Und hier ist der Eschweger Dietemann in voller Aktion zu erleben.

Biedermeier

Der Eschweger Dietemann – Wahrzeichen von ESW –  steigt einmal im Jahr herunter von seinem Turm, und zwar an Johannisfest. Alle Schulklassen machen einen Umzug durch die mit Blumen, Maienbäume und Girlanden geschmückten Straßen, angeführt durch vier Johannisfestreiter auf dem Pferd. Sie bleiben immer nach ein paar Metern stehen und blasen auf den Trompeten den Anfang des herrlichen Liedes: „Das Fest der Freuden ist erschienen…“

Und hier kann man mehr sehen und lesen.

Eschwege ist eine wunderschöne malerische Stadt, umgeben von Bergen: Leuchtberg, Blaue Kuppe, Meißner = König der Hessischen Berge usw.
Auch die vielen Fachwerkhäuser, die unter Denkmalschutz stehen, geben ein schönes Bild.

Stadtmitte am Fluss from Dagmar Diefenbach on Vimeo.