Bescherung in der Bayernstraße

ich weihnachtsmann mit sprechblase und text

Der Sohn meiner Nachbarin zweifelt stark daran, dass es einen Weihnachtsmann gibt. Im letzten Moment fiel mir ein, ihn doch nochmal mit meinem Sohn zu überzeugen und suchte nach möglicher Kleidung.

Ich fand nur eine kleine rote, runde Tischdecke. Für einen Bart zu kaufen, war es schon zu spät. Es war alles so getimet, dass der Weihnachtsmann von der Familie beim Verlassen des Hauses gesehen wird und der Weihnachtsmann suchte ganz schnell  das Weite. Ach, seht am besten selbst…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s