Archiv für den Monat April 2013

Zwei besondere Taufen

Adventisten-Kapelle in Saarbrücken

Kapelle neu

Zwei Taufen from Dagmar Diefenbach on Vimeo.

Eine Freichristliche Kirchen-Gemeinde kam vor kurzem mit ihren beiden Täuflingen in die Kapelle der Adventisten-Gemeinde, weil sie selbst kein Taufbecken haben.

Bei diesen Gemeinden werden keine Kinder getauft, die sich noch nicht selbst entscheiden können.

Die Täuflinge werden erst einmal gut auf dieses Sakrament in den Bibelstunden vorbereitet, damit sie wissen, wofür sie sich entscheiden und bewusst als Kinder Gottes durch ihre Taufe in ein neues Leben gehen können.

Jesus habe sich auch erst als Erwachsener zur Taufe entschieden, worum er einst Johannes den Täufer bat. Jesus tauchte mit seinem ganzen Körper im Jordan unter. Dieses Untertauchen im Wasser symbolisiert das Abwaschen von Sünden und die Auferstehung in ein neues Leben.

Leider sind die gesagten Worte etwas leise, ich traute mich aber nicht, mich noch näher an das Taufbecken zu stellen.

Advertisements